Stephanie Krüger

Journalistin

Stephanie Krüger, Jahrgang 1968. Geboren in Bogota, Kolumbien.  Studium der Amerikanistik, Hispanistik und Geschichte in Bamberg. Volontariat bei ProSieben.  Anschließend 15 Jahre Focus TV in München.  Reportagen im In- und Ausland, Magazin-Beiträge, Wissenschaftsbeiträge und Themenabend für ProSieben, SAT1, Vox, MDR und ARTE. Ihre besondere Kompetenz: komplexe wissenschaftliche Themen publikumswirksam umzusetzen. Sie arbeitet für den Hessischen Rundfunk (Alles Wissen), ARTE (X:enius), die Zoologische Gesellschaft in Frankfurt, Wissenschaftsagentur Convergo in Heidelberg, für BASF in Ludwigshafen sowie den Fachverlag Wiley. Gemeinsam mit Hakan Erdem gründete sie SCIENETELLING im Jahr 2012.

 

Hakan Erdem

Kameramann und Fotograf

Hakan Erdem, Jahgang 1969. Geboren in Groß-Umstadt. Studium der Soziologie in Frankfurt. Er arbeitet seit  20 Jahren als Fotograf, Kameramann und Sounddesigner, derzeit hauptsächlich für die internationale Nachrichtenagentur Thomson Reuters. Bei SCIENCETELLING hat er sich darauf spezialisiert, mit den unterschiedlichsten Kameras und Linsen komplizierte Wissenschaftsthemen attraktiv und anschaulich zu visualisieren. Gemeinsam mit Stephanie Krüger gründetet er SCIENETELLING im Jahr 2012.

 

Wolfgang Meier-Dörnberg

Kameramann

Wolfgang Meier-Dörnberg, Jahrgang 1957. Geboren in Darmstadt. Studierte Optik und Film in Berlin. Seit 1982 ist er als Kameramann tätig, zunächst für die FAZ und seit 1995 freiberuflich unter anderem für das ZDF, den HR und viele andere Sender. Bereits für das ZDF hat er sich darauf spezialisiert medizinische Themen anschaulich und verständlich umzusetzen. Für SCIENCETELLING hat er zusammen mit Hakan

Erdem fast alle Filme gedreht. 

 

 

Nikolai Schweitzer

Graphiker und Cutter

Nikolai Schweitzer, Jahrgang 1982. Geboren in Groß-Umstadt. Studierte Schnitt und Graphikdesign in Darmstadt. Seitdem arbeitete er als Kameramann und Producer für die Nachrichtenagentur Reuters und seit 2014 als Chef-Graphiker bei der Firma Evermore in Michelstadt. Für SCIENCETELLING schneidet er viele Filme.

 

Dennis Burneleit

Cutter und Motion Designer

Dennis Burneleit, Jahrgang 1986. Geboren in Berlin. Studierte Schnitt und Motion Design in Berlin. Freier Cutter und Motion Designer beim ZDF, dem Hessischen Rundfunk und seit 2012: Lehrauftrag an der Berufsbildenen Schule Mainz (Fach: Medien und Design). Für die ARD schneidet er den „Geld Check“ 3x 45 Min. (Schnitt, Compositing, 3D Animationen) sowie die Serie TerraX Lesch & Co. für das ZDF. Für SCIENCETELLING hat er den Imagefilm für das Bundesaufsichtsamt für Flugsicherung geschnitten sowie bereits viele Motion Designs gemacht.

 

Markus Bernatzky

Creative Director und Graphiker

Markus Bernatzky, Jahrgang 1972. Geboren in Freiburg. Studierte Visuelle Kommunikation an der HfG Offenbach. Startete in Design-Agenturen und arbeitete für internationale Kunden. Gewann Kreativpreise. Gründete 2003 sein Unternehmen, das Atelier Himmelbraun. Als Designer konzentriert er sich darauf, anspruchsvollen Inhalten die bestmögliche Form zu geben. Seine Arbeitsschwerpunkte sind Unternehmenskommunikation und Corporate Design. Für SCIENCETELLING entwickelte er  Logo und Erscheinungsbild.  Er steht den Kunden der Film- und TV-Produktion zur Verfügung, wenn kreative Werbung, Messeauftritte und Prduktdesgin gebraucht werden. 

 

Björn Schneider

Kameramann und Regisseur

 Björn Schneider, Jahrgang 1969. Seit mehr als 20 Jahren erfolgreich als Kameramann und Drehbuchautor im In- und Ausland. Mit seiner Firma Flimmerkasten erstellt er für SCIENCETELLING  professionellen Flugaufnahmen mit einem Multikopter unter einem Abfluggewicht von 5kg. Außergewöhnliche Perspektiven, ob per Kopter oder Kran, sind seine Spezialität.